Schweineschnitzel "asiatisch"


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

geht auch mit Hähnchen- oder Putenschnitzel

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. normal 17.05.2022



Zutaten

für
2 Schweineschnitzel à ca. 150 g
etwas Mehl
200 g Wassermelone(n), die grüne Innenschale davon
100 g Zwiebel(n), geputzt
100 g Paprikaschote(n), gelb
½ TL Thai-Currypulver
½ TL Kreuzkümmel, frisch gemahlen
15 g Ingwer, frisch gerieben
¼ TL Pul Biber
n. B. Gemüsebrühe, ca. 120 g
2 TL Sojasauce, helle
2 Spritzer Fischsauce
Salz und Pfeffer
Rapsöl zum Braten
etwas Speisestärke zum Binden

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Die äußere, harte Schale von der hellen Innenschale mit einem Sparschäler entfernen. Die Innenschale in etwas gröbere Würfel schneiden. In einen Topf geben und knapp mit Gemüsebrühe bedecken. Etwa 15 - 18 Min. leicht kochen lassen, bis sie fast gar sind. Abgießen und die Brühe aufheben.

Zwiebel und Paprikaschote in kleine Würfel schneiden. Zwiebel- und Paprikawürfel in etwas Öl anschwitzen. Curry-, Kreuzkümmelpulver sowie geriebenen Ingwer und Chiligewürz etwas mit anbraten. Dann mit 120 g Gemüsebrühe ablöschen. Aufkochen, mit etwas angerührter Speisestärke binden und mit Sojasauce, Fischsauce, Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Schluss die Melonenschalenwürfel zugeben und mit erhitzen.

Schnitzel klopfen, etwas würzen und mehlieren. In einer Pfanne mit etwas Öl braten. Schnitzel auf Teller legen und mit der Gemüsesauce bedecken.

Dazu passt Jasminreis

Tipp: siehe auch https://www.chefkoch.de/rezepte/4120291651311836/Wassermelonenschale-als-Gemuese-eingeweckt.html

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.