Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.11.2005
gespeichert: 23 (0)*
gedruckt: 310 (1)*
verschickt: 7 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.02.2004
1.167 Beiträge (ø0,21/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
225 g Mehl
225 g Mehl (Weizenvollkornmehl)
2 TL Salz
2 TL Senfkörner, gemahlen
200 g Käse (Emmentaler), gerieben
50 g Käse (Grana Padano), gerieben
2 EL Blüten vom Schnittlauch, die lila Blütenblätter abgezupft
2 EL Schnittlauch, fein geschnitten
Ei(er), verschlagen
50 g Butter, zerlassen und abgekühlt
300 ml Milch
50 ml Wein, weiß, trocken
2 TL Backpulver, gehäuft

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Der Teig ist sehr fest und kann problemlos in der Fettpfanne im Backofen gebacken werden. Da das Verstreichen des Teiges etwas mühselig ist, empfehle ich das Backpapier mit etwas Fett am Backblech zu fixieren.
Alle trockenen Zutaten, auch den Käse und die Kräuter, gründlich mischen. Ebenso alle flüssigen Zutaten gut miteinander vermischen. Dann beide Komponenten schnell aber gründlich zu einem Teig verarbeiten, auf das Blech streichen und bei 190°C ca. 30 Minuten backen.
Nach dem Backen ca. 10 Minuten auskühlen lassen und dann in portionsgerechte Stücke schneiden.
Warm schmeckt das Brot am Besten. Es lässt sich aber auch problemlos, fest in Alufolie eingewickelt, längere Zeit warm halten, da es, bedingt durch das Triebmittel, keine brottypische Kruste hat.