Winter ade, Sommer juchhe!


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

aus der Sendung „Das perfekte Dinner“ auf VOX vom 09.05.22

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

40 Min. simpel 29.06.2022



Zutaten

für

Zutaten für das Spekulatius-Tiramisu:

100 ml Sahne
250 g Mascarpone
Vanille aus der Mühle
250 g Beeren, gemischte oder nach Wahl, TK
250 g Magerquark
100 g Zucker
n. B. Spekulatius, 100 - 150 g

Zutaten für das Sommertiramisu:

50 g Puderzucker
1 Bio-Zitrone(n)
150 g Lemon Curd
300 g Joghurt, griechischer
1 Vanilleschote(n), davon das Mark
200 g Sahne
200 g Amarettini

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Für das Spekulatius-Tiramisu die Sahne steif schlagen. Mascarpone, Quark, Zucker und Vanille verrühren und die Sahne unterheben. In 5 Gläschen jeweils eine Schicht Creme, dann eine Schicht Spekulatius, dann eine Schicht Beeren geben.

Wiederholen, bis die Gläschen voll sind. Mit einer Keksschicht abschließen.

Für das Sommertiramisu die Amarettini zerkleinern, bis sie schön krümelig sind. In einer Schüssel den griechischen Joghurt mit Puderzucker, Vanillemark, den Zesten einer halben Zitrone und 2 EL frisch gepresstem Zitronensaft cremig rühren. In einer zweiten Schüssel die Sahne aufschlagen und anschließend unter die Creme heben.

Erst Kekse, dann Creme, dann eine dünne Schicht Lemon Curd in kleine Gläschen geben. Wiederholen, bis die Gläser gefüllt sind. Zur Deko Amarettini darauf geben und mit einem Spritzbeutel tupfenweise Lemon Curd dazugeben.

Dieses Rezept hat Vivi in der Sendung „Das perfekte Dinner“ – Tag 1 aus dem Lahn-Dill-Kreis - am Montag, dem 09.05.22, als Nachspeise zubereitet.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.