Dünsten
Fisch
Gemüse
Hauptspeise
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Steinbutt auf Weißwein - Gemüse

Durchschnittliche Bewertung: 2.89
bei 7 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 04.11.2005



Zutaten

für
1 Fisch - einen Steinbutt, küchenfertig
600 g Reis (Wildreis)
2 Chicorée
2 Stange/n Porree
1 Gemüsezwiebel(n)
1 Flasche Wein, weiß
Worcestersauce
1 Bund Dill, frisch
100 g Kräuterbutter
Öl
300 g Sauerrahm
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 5 Minuten
Zwiebel, Porree und Chicoree in grobe Streifen schneiden. Mit 40-50 g Kräuterbutter in einer sehr großen Pfanne oder einem Bräter in Öl andünsten. Weißwein dazugeben und kurz aufkochen. Einige große Zweige Dill hinzufügen.
Den Steinbutt an der Oberseite in Schrägrichtung bis auf die Gräten einschneiden. Mit Salz, Pfeffer und Worcestersoße würzen. In die Schnittstelle Kräuterbutter einstreichen. Fisch auf das Gemüse geben, Pfanne abdecken und bei vorgeheizten ca. 180° Ober/Unterhitze alles etwa 45 Min. dünsten (zwischendurch Garprobe beim Fisch machen, Garzeit kann evtl. abweichen).

In der Zwischenzeit den Reis kochen und mit dem Fisch servieren.

Tipp: Nach Belieben kann man den Steinbutt mit einer Soße aus saurer Sahne, Weißwein, gehacktem Dill, Pfeffer und Salz reichen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.