Rollitos de Calabacín

Rollitos de Calabacín

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Mexikanische Zucchini-Schinken-Röllchen

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 04.11.2005 155 kcal



Zutaten

für
300 g Zucchini
50 g Doppelrahmfrischkäse
120 g Schinken, gekochter
16 Blätter Salbei
5 EL Olivenöl
Salz und Pfeffer
½ Zitrone(n), Saft davon und Zitronenstücke für die Dekoration

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Zucchini putzen, waschen und auf dem Gemüsehobel längs in 16 dünne Scheiben schneiden. Dünn mit Frischkäse bestreichen. Schinken in passende Streifen schneiden und je 1 Schinkenstreifen auf die Zucchini legen. Salbeiblätter waschen, trocken tupfen und auf ein Ende der Zucchinischeiben legen. Gemüse-Schinken-Scheiben fest aufrollen und mit kleinen Holzspießchen feststecken.
Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen. Zucchinirollen in 3-4 Minuten goldgelb braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Abschließend mit Zitronensaft beträufeln. Die Röllchen mit Zitronenstückchen servieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.