Beschwipste Pavlova tanzt vergnügt - Pavlova mit Eierlikör-Sahne, Mangosauce und marinierten Früchten, dazu ein Glas Eierlikör


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Aus der Sendung „Das perfekte Dinner“ auf VOX vom 21.04.2022

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

60 Min. normal 18.04.2022



Zutaten

für

Zutaten für die Pavlova:

4 Eiweiß
200 g Zucker, feine Körnung
1 EL Speisestärke
1 EL Apfelessig
200 ml Sahne
100 g Mascarpone

Zutaten für die Mangosauce:

1 Mango(s), reife
1 Limette(n)

Zutaten für die marinierten Früchte:

n. B. Beeren nach Wahl, frische
n. B. Likör (Brombeere, albernativ anderer Fruchtlikör)
n. B. Puderzucker

Zutaten für den Eierlikör:

4 Eigelb
100 g Zucker
125 ml Sahne
125 ml Doppelkorn
½ Vanilleschote(n)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 45 Minuten
Zuerst die Eier trennen.

Für den Eierlikör das Mark der Vanilleschote auskratzen und alle Zutaten zusammen in einem Topf bei geringer Hitze ca. 6 Minuten mit dem Schneebesen rühren, bis es anfängt dick zu werden. Der Eierlikör darf auf keinen Fall kochen.

Für die Pavlova den Ofen auf 100 Grad vorheizen. Das Eiweiß in einem sehr sauberen Gefäß mit einem EL lauwarmem Wasser steif schlagen. Nach und nach den Zucker einrieseln und weiterschlagen. Wenn der Zucker komplett drin ist, noch 5 Minuten weiterschlagen, bis sich der Zucker komplett aufgelöst hat. Stärke und Apfelessig zugeben und 2 Minuten weiter schlagen. Mit dem Löffel kleine Nester auf das Backpapier setzen und Mulden in der Mitte bilden. Im Ofen ca. 45 Minuten backen. Die Pavlovas sollen außen knusprig und innen noch weich sein. Abkühlen lassen.

Die Früchte verlesen, putzen und klein schneiden. Leicht einkochen und mit Brombeerlikör und Puderzucker abschmecken. Abkühlen lassen. Die Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Kern lösen und mit Limettensaft zu einer Sauce pürieren.

Sahne steif schlagen. Mit Mascarpone vermischen. Etwas Eierlikör einrühren.

Die abgekühlten Pavlovas mit der Eierlikör-Sahne befüllen und mit Mangosauce und Früchten anrichten. Nach Geschmack mit frischen Früchten verzieren. Dazu Eierlikör servieren.

Dieses Rezept hat Nele in der Sendung „Das perfekte Dinner“ - Tag 3 im Saarland - am Donnerstag, dem 21.04.2022, als Nachspeise zubereitet.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.