Bewertung
(7) Ø3,44
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.11.2005
gespeichert: 256 (0)*
gedruckt: 2.334 (15)*
verschickt: 41 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 13.01.2005
6 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

3 m.-große Zwiebel(n)
2 Zehe/n Knoblauch
800 g Hackfleisch
2 EL Öl
1 EL Tomatenmark
1 EL Mehl
50 ml Brühe
Chilischote(n) oder -pulver
1 Dose Tomate(n) (425 ml)
1 Dose Kidneybohnen (850 ml)
800 g Kartoffel(n)
150 g Käse (Gouda oder anderer)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebeln und Knoblauch würfeln. Mit Hackfleisch in 1 EL Öl ca. 3 Minuten anbraten. Tomatenmark zufügen. Mit Mehl bestäuben. Brühe angießen. Chili entkernen. Tomaten zufügen und alles ca. 20 Minuten köcheln lassen.
Bohnen abtropfen lassen. Kartoffeln schälen, waschen und in dicke Scheiben schneiden. Bohnen ca. 5 Minuten vor Garzeit-Ende zum Hackfleisch geben.
Käse reiben. Auflaufform (ca. 2 Liter Inhalt) mit 1 EL Öl ausstreichen. 1/3 Kartoffeln hinlegen. Hälfte Chili con Carne darauf streichen. Mit Hälfte Käse bestreuen. 1/3 Kartoffeln, übriges Chili, restliche Kartoffeln und Käse einschichten. Im heißen Backofen bei 175°C ca. 1 Stunde backen.

Tipp: Für eine Party einfach die doppelte Menge nehmen.