Erdbeer-Spargel-Salat mit veganem Brownie und Milk Crumbs


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Rezept aus Chefkoch TV vom 08.04.2022 / gekocht von Lilly

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 20.05.2022



Zutaten

für

Zutaten für den Erdbeer-Spargel-Salat:

10 Erdbeeren
4 Stange/n Spargel, weiß
4 Stange/n Spargel, grün
½ Zitrone(n)
1 EL Puderzucker
2 TL Vanillepaste
1 Zweig/e Minze
Butter

Zutaten für den Brownie:

100 g Zartbitterschokolade, vegan
150 g Zucchini
120 g Mehl
30 g Kakao
1 TL Natron
½ TL Salz
130 g Zucker
1 TL Vanilleextrakt
60 ml Sonnenblumenöl
Butterersatz oder Margarine, vegan

Zutaten für die Milk-Crumbs:

25 g Milchpulver
2 EL Mehl
1 EL Zucker
1 ½ EL Butter, geschmolzen
35 g Schokolade, weiße
1 Prise(n) Salz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Die Erdbeeren vom Grün und vom Strunk befreien und anschließend halbieren. Den Saft einer halben Zitrone auspressen. Die Erdbeerhälften mit Zitronensaft, Puderzucker und Vanillepaste vermischen und ziehen lassen. Den Spargel säuberlich schälen und in daumenbreite Stücke schneiden.

Den Spargel in eine Pfanne mit etwas Butter geben und circa 5 Minuten von allen Seiten anbraten. Minzblätter abzupfen. Minzblätter, Spargelstücke und Erdbeeren in einer Schüssel vermischen und ziehen lassen.

Den Ofen auf 175 Grad Ober/Unterhitze vorheizen.

Zwei kleine hitzebeständige Auflaufförmchen mit veganer Butter oder Margarine ausfetten.

Öl und Vanilleextrakt in einer Rührschüssel schaumig schlagen. Die trockenen Zutaten separat vermischen, dann unter die feuchten mixen.

Die Zucchini in feine Späne hobeln. Ebenso die Schokolade. Beides unter den Teig heben.

Den Teig in die Auflaufförmchen füllen und circa 20 Minuten backen.

Den Ofen auf 110 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

Milchpulver, Mehl, Zucker und Salz in einer Schüssel vermischen. Butter in einem kleinen Topf schmelzen und ebenfalls dazugeben und vermischen. Die Brösel auf ein Backblech geben und circa 8 Minuten bei 110 Grad backen.

Die weiße Schokolade in einem Wasserbad schmelzen. Die Crumbs aus dem Ofen nehmen und anschließend in der geschmolzenen Schokolade wälzen.

Den Spargelsalat neben den Brownies auf zwei Tellern anrichten. Mit den Milk Crumbs bestreuen.

Das Rezept wurde als Teil der Koch-Show "Chefkoch TV - Lecker muss nicht teuer sein" mit einem Tagesbudget von 6,99 EUR gekocht. Alle Rezepte der Show unter chefkoch.de/tv/.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern


Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Frankenköchin2

Schokolade mit Beeren und Gemüse - ungewöhnlich, aber raffiniert und vor allem köstlich.

02.05.2022 18:03
Antworten
goldimaus123_1

Das Gericht ist so lecker 😋

30.04.2022 16:23
Antworten