Cremiges Schokoladeneis ohne Eismaschine


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.75
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 24.03.2022



Zutaten

für
2 Becher Schlagsahne, à 200 g
1 Dose Kondensmilch, gezuckerte, ca. 400 g
3 EL, gehäuft Backkakao
100 g Schokotropfen oder Ähnliches

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Ruhezeit ca. 12 Stunden Gesamtzeit ca. 12 Stunden 10 Minuten
Die Kondensmilch in einem Topf leicht erwärmen. Den Backkakao und die Schokotröpfchen (am besten Zartbitter) dazugeben, verrühren und die Schokolade unterrühren schmelzen lassen. Dabei darauf achten, dass es wirklich nur leicht erwärmt wird. Wenn die Schokolade geschmolzen ist, vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

Die Schlagsahne aufschlagen und die Kakaomischung unter die Sahne heben. In ein gut verschließbares Gefäß umfüllen und über Nacht ins Gefrierfach stellen.

Das Ergebnis ist ein cremiges Schokoladeneis, ganz ohne rühren und ohne Eiskristalle. Das Eis muss auch nicht angetaut werden vor dem Servieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.