Bewertung
(15) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
15 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.03.2006
gespeichert: 234 (1)*
gedruckt: 3.089 (7)*
verschickt: 41 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 13.01.2005
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
250 ml Milch
500 g Mehl
1 Würfel Hefe
225 g Zucker
250 g Butter
Ei(er)
1 EL Zimt
100 g Mandel(n), Blättchen

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Milch lauwarm erhitzen. Eine Mulde ins Mehl drücken. Hefe hinein bröckeln. Mit 1 TL Zucker, etwas Milch und etwas Mehl vom Rand verrühren. Vorteig zugedeckt an einem warmen Ort 15 Minuten aufgehen lassen.
Inzwischen 100 g Butter schmelzen. Handwarm abkühlen lassen. Mit 70 g Zucker, Ei und Rest Milch zum Vorteig geben. Alles kräftig verkneten. Wenn der Teig zu feucht ist, noch etwas Mehl zugeben. Teig zugedeckt 30 Minuten gehen lassen.
Teig noch mal durchkneten. Dann auf einem Blech etwa 1-cm-dick ausrollen. Weitere 15 Minuten ruhen lassen. Backofen auf 190°C vorheizen.
Mit einem Löffelstiel kleine Mulden in den Teig drücken. Die restlichen 150 g Butter in kleinen Flöckchen auf den Teig setzen. 175 g Zucker, 1 EL Zimt und 100 g Mandeln mischen. Darüber streuen, dann auf der Mittelschiene ca. 25 Minuten backen.