Getrüffelte Polenta mit glasiertem Gemüse und Salsiccia


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

aus der Sendung „Das perfekte Dinner“ auf VOX vom 24.03.22

Durchschnittliche Bewertung: 2.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

35 Min. normal 20.03.2022



Zutaten

für

Zutaten für die Polenta:

250 ml Sahne
250 ml Milch
500 ml Gemüsebrühe
150 g Polentagrieß
50 g Trüffelöl
etwas Butter
6 EL Käse (Trüffelkäse)
Salz und Pfeffer
einige Trüffel aus dem Glas

Zutaten für das glasierte Gemüse:

1 Pck. Zuckerschote(n)
1 ½ Stange/n Lauch, das Weiße davon
2 Möhre(n)
n. B. Honig oder Agavendicksaft
Salz und Pfeffer

Zutaten für die Trüffel-Salsiccia:

5 Salsicce (Trüffel-Salsicce)
2 Schalotte(n)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 35 Minuten Koch-/Backzeit ca. 35 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 10 Minuten
Für die Polenta Sahne, Milch und Gemüsebrühe aufkochen. Den Polentagrieß einrühren und ca. 10 Minuten kochen bzw. quellen lassen. Trüffelöl und Käse beifügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Das Gemüse in Juliennestreifen schneiden, die Länge richtet sich nach den Zuckerschoten. In Rapsöl braten und mit Honig oder Agavendicksaft beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Trüffel-Salsicce aus der Pelle nehmen und in einer Pfanne ohne Fett braten, zum Schluss zwei in feine Ringe geschnittene Schalotten dazugeben und mitbraten.

Alles auf den Tellern anrichten und mit Trüffelkäse und Trüffel aus dem Glas garnieren.

Dieses Rezept hat Martina in der Sendung „Das perfekte Dinner“ – Tag 4 aus Mönchengladbach - am Donnerstag, dem 24.03.22, als Vorspeise zubereitet.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.