Flambierte Bananen


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 24.04.2002



Zutaten

für
2 Banane(n)
250 g süße Sahne
6 EL Schnaps (Pernod)
4 Kugel/n Eis (Vanilleeis)
100 g Mandel(n), gehobelt

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Bananen von der Schale befreien, dann halbieren und der Länge nach durchschneiden, damit man vier gleichgroße Stücke bekommt. Diese werden in Butter in einer Pfanne bei schwacher Hitze gebraten bis eine schwache, braune Kruste entsteht. Aufpassen, das die Bananen nicht zermatschen. Über jede Banane werden nun 2 EL Ricard oder Pernod gegossen und danach mit einem Streichholz angezündet. Dabei die Pfanne immer schwenken. So verdunstet der Alkohol. Wenn die Flammen erlöschen, kommt der Becher süße Sahne über die Bananen. Die Bananen werden jetzt mit dem Vanilleeis und den Mandeln auf einem Teller dekoriert. Wer mag, kann die Mandeln vorher in einer anderen Pfanne kurz rösten.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

tortenfee87

hi, Habe die Bananen ebend ausprobiert. Hat super geklappt. Der geschmack war auch ganz gut bischen gewöhnungs bedürftig aber sonst gut. Lg tortenfee87

27.03.2006 14:14
Antworten
Kräuterjule

Das höhrt sich super lecker an. Werde es ausprobieren, sobald ich gesund bin. Kräuterjule

25.02.2005 15:58
Antworten