Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.11.2005
gespeichert: 23 (0)*
gedruckt: 401 (0)*
verschickt: 9 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 15.12.2004
2.966 Beiträge (ø0,56/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
250 g Nudeln (Hörnchennudeln)
  Salz
1 EL Olivenöl
Tomate(n)
Gurke(n)
Paprikaschote(n), gelbe
Eigelb, sehr frische
1 TL Senf, mittelscharfer
1/2 EL Zitronensaft
1/8 Liter Öl (Sonnenblumenöl)
100 g saure Sahne
  Pfeffer
1 Bund Schnittlauch
1 Bund Basilikum

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Nudeln nach Packungsanweisung bissfest garen. Danach in einem Sieb kalt abschrecken und gut abtropfen lassen. Sofort mit dem Olivenöl mischen, damit sie nicht zusammenkleben.

Währenddessen die Tomaten waschen und in kleine Würfel schneiden, dabei die Stielansätze entfernen. Die Gurke waschen und in dünne Stifte schneiden.

Die Paprikaschote waschen, vom Stielansatz, den Kernen und Trennwänden befreien und in feine Streifen schneiden.

In einer Schüssel die Eigelbe mit dem Senf und dem Zitronensaft verrühren. Das Sonnenblumenöl unter ständigem Rühren zuerst tropfenweise, dann in einem dünnen Strahl unter die Eigelbcreme schlagen, bis eine cremige Mayonnaise entstanden ist. Die saure Sahne unter die Mayonnaise mischen und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Schnittlauch abbrausen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden. Die Basilikumblättchen von den Stielen zupfen und streifig schneiden.

Die Nudeln mit dem Gemüse und den Kräutern in einer Schüssel mischen. Die Mayonnaise unterheben und den Salat eventuell noch mit Salz und Pfeffer abschmecken.