Dinkel-Vollkorn-Brot mit Buchweizen und Saaten


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

für den Brotbackautomaten/BBA

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. normal 17.02.2022



Zutaten

für
300 g Dinkelvollkornmehl
100 g Buchweizenmehl
2 TL Steinsalz
50 g Sesam
50 g Leinsamen
50 g Sonnenblumenkerne
350 g Wasser, lauwarm
1 Kartoffel(n), 100 g
2 TL Obstessig
1 Tüte/n Trockenhefe

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 3 Stunden 30 Minuten Gesamtzeit ca. 3 Stunden 45 Minuten
Die Backform aus dem Automaten nehmen und Knethaken einsetzen. Wenn der Knethaken im Brot verbleibt, den Haken vor dem Einsetzen einölen.

In meinen BBA kommen zuerst die trockenen Zutaten: Mehle, Salz und Saaten in der Form mischen.

Die Kartoffel schälen und fein reiben. Zusammen mit dem Wasser und dem Essig in die Backform geben.

Die Form in den Automaten setzen, den Deckel schließen und die Hefe in das Hefeverteilfach geben.

Nun ein Programm mit 60 Minuten Backzeit wählen, mindestens 55 Minuten. Bei mir war es das Roggen-Programm mit einer Gesamtlaufzeit von 3 Stunden und 30 Minuten.

Nach Programmende das Brot aus der Form stürzen und auf einem Rost auskühlen lassen.

Im herkömmlichen BBA werden zuerst das Wasser, der Essig und die Kartoffel eingefüllt, darauf das Salz, dann die Mehl-Saatenmischung und darauf die Trockenhefe.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.