Kasseler mit braunem Zucker und Nelken

Kasseler mit braunem Zucker und Nelken

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

kann gut vorbereitet werden

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 16.02.2022



Zutaten

für
800 g Kasseler, am Stück, gekocht und geräuchert
30 g Zucker, braun
10 g Butter
20 Nelke(n)
100 ml Apfelsaft oder Wasser

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Stunden
Ausgelöstes Kasseler mit Butter bestreichen und mit braunem Zucker einreiben. Mit einem Messer 3 mm tiefe Einkerbungen vornehmen und darin jeweils eine Nelke einstecken.

Auf ein Backblech oder in einen Bräter legen. Apfelsaft oder Wasser zugießen, damit das Fleisch während des Garens nicht austrocknet. Bei 80 - 120 °C Ober-/Unterhitze 1,5 Stunden garen.

Die Nelken vor dem Servieren wieder entfernen.

Dazu passt Kartoffelsalat und rohe Zwiebelscheiben mit Öl eingelegt. Gab es bei uns immer Weihnachten.

Tipp: Kasseler am besten vorbestellen. Gibt es beim Metzger deines Vertrauens.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.