Süßkartoffel-Gnocchi-Frühstücksauflauf


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Schnelle, unkomplizierte Süßspeise mit Crunch-Effekt!

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 17.01.2022



Zutaten

für
1 Pck. HENGLEIN Süßkartoffel-Gnocchi
50 g Butter
1 EL Zucker, braun
40 g Zucker
1 TL Vanille, gemahlen
1 TL Zimt
1 Prise(n) Salz
2 Äpfel, z.B. Braeburn
25 g Haferflocken, zarte
150 ml Milch

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
1. Den Backofen auf 170 Grad (Heißluft) vorheizen.

2. 1 EL Butter in einer Pfanne erhitzen. Gnocchi darin goldbraun anbraten, braunen Zucker hinzugeben und leicht karamellisieren lassen.

3. Mit Milch ablöschen, Zimt und Vanille unterrühren und 5 Min. weiterköcheln lassen. Währenddessen die Haferflocken mit der restlichen Butter, Zucker und einer Prise Salz verkneten.

4. Gnocchi in eine Auflaufform geben.

5. Äpfel entkernen und in dünne Scheiben schneiden. Die Apfelscheiben in der Auflaufform verteilen. Haferflockenstreusel darüber geben.

6. Im vorgeheizten Backofen für etwa 20 - 25 Minuten backen.

Ergibt 3 Portionen
Nährwerte pro Portion: 498 kcal (6,4 g EW/13,9 g F/83,9 g KH)

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.