Kabeljau-Schlemmerfilet mit Brokkoli-Mandel-Topping


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. normal 17.01.2022



Zutaten

für

Für den Fisch:

1 kg Kabeljaufilet(s)
n. B. Salz

Für das Topping:

200 g Brokkoliröschen
200 g Crème fraîche
8 EL Wasser
2 EL Sonnenblumenöl
4 EL Paniermehl
2 TL Kurkuma
etwas Salz
etwas Muskat

Zum Bestreuen:

20 g Mandelblättchen
60 g Gouda oder Tilsiter, gerieben

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Das Kabeljaufilet in 4 gleich große Stücke schneiden, salzen und in 4 Kokotten verteilen.

Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Brokkoli waschen und 4 - 8 sehr kleine Röschen davon zum Dekorieren beiseitelegen. Den restlichen Brokkoli in einem Zerkleinerer zerkleinern. Nun die restlichen Zutaten für das Topping zufügen und alles miteinander vermischen. Den Fisch mit der Masse gleichmäßig bedecken. Anschließend den Käse und die Mandelblättchen auf der Kruste verteilen. Zum Schluss mit den beiseitegelegten Brokkoliröschen dekorieren.

Die Kokotten anschließend für ca. 30 Minuten in den heißen Backofen geben. Anrichten und servieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.