Rosenkohl und Süßkartoffel gebraten


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Eine leckere schnelle Gemüsebeilage

Durchschnittliche Bewertung: 4.13
 (6 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 12.01.2022



Zutaten

für
100 g Süßkartoffel(n), geschält gewogen
100 g Rosenkohl, verzehrfertig geputzt
15 ml Olivenöl, nativ
etwas Salz und Pfeffer, frisch aus der Mühle

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Süßkartoffel schälen. Davon 100 g abwiegen und in ca. 1 - 1,5 cm dicke Scheiben schneiden. Größere Scheiben vierteln oder halbieren.

Rosenkohl von evtl. schlechten Blättern befreien und den Strunk etwas kürzen. 100 g abwiegen. Jedes Rosenkohlröschen in 3 Scheiben schneiden.

Olivenöl in der Pfanne nicht zu heiß erhitzen. Süßkartoffel- und Rosenkohlscheiben bei mittlerer Hitze leicht braun braten. Ab und an wenden. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Ich hatte als Beilage Zaziki.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

007krümeltiger

Hallo Oliver und Tina Es freut mich, das es euch geschmeckt hat. Fertiger Kräuterquark schmeckt bestimmt genauso gut dazu. Hier in Portugal gibt es so etwas nicht zu kaufen und Zaziki mache ich selber. Grüße nach Oberbayern krümeltiger

24.02.2022 18:57
Antworten
Haubndaucher

Diese Beilage hat uns ausgezeichnet geschmeckt. Wir hatten dazu fertigen Kräuterquark. Feine Sache das. Volle Punktzahl von uns. Liebe Grüße aus Oberbayern. Oliver & Tina

24.02.2022 18:12
Antworten
007krümeltiger

Hallo 44866 Es freut mich, das es dir geschmeckt hat. Frühlingsquark dazu ist eine gute Idee. LG krümeltiger

11.02.2022 18:36
Antworten
44866

Hallo 997 krümeltiger, für mich war das heute das perfekte Abendessen, es gab Frühlingsquark zu dem Gemüse. Danke für die schöne Idee. LG, 44866

10.02.2022 21:07
Antworten
007krümeltiger

Hallo Hobbykochen Das freut mich. Süßkartoffeln gibt es hier bei mir in Portugal ja immer, Rosenkohl ist ehr selten und recht teuer. LG krümeltiger

05.02.2022 19:09
Antworten
Hobbykochen

Hallo, super lecker hat mir das Gericht geschmeckt. LG Hobbykochen

05.02.2022 18:51
Antworten