Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.10.2005
gespeichert: 27 (0)*
gedruckt: 419 (3)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.03.2003
186 Beiträge (ø0,03/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 g Putenschnitzel
250 g Steak(s) vom Rind
250 g Mett vom Schwein, fertig gewürzt
250 g Leber vom Schwein
  Brötchen, eingeweichte, nach Gefühl
1 große Zwiebel(n)
Ei(er)
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver
  Muskat
  Gewürzmischung (Vegeta)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: pfiffig / Kalorien p. P.: keine Angabe

Fleisch, Mett und Leber in der Ronic oder anderer Küchenmaschine zu feinem Teig verarbeiten. Eier und eingeweichte Brötchen dazugeben, sowie die feingeschnittene Zwiebel und alles gut verkneten. Würzen mit Salz, Pfeffer, Paprika, Muskat und Vegeta. Dann flache Fleischküchle daraus formen und braten.
Dieses Rezept ist entstanden aus den Resten vom Weihnachtsfondue und schmeckt wirklich traumhaft.