Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.10.2005
gespeichert: 70 (0)*
gedruckt: 693 (1)*
verschickt: 7 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.08.2003
1.082 Beiträge (ø0,19/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
600 g Scampi
1/2 TL Salz
300 g Erbsen, gefrorene
100 g Lauch
1 Msp. Cayennepfeffer
1 TL Selleriesalz
1/2 TL Ingwerpulver
1 TL Zucker

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die tiefgefrorenen Erbsen in Salzwasser zugedeckt ca. 6 min. garen, dann abgießen. Den Lauch halbieren, putzen gründlich waschen und in feine Scheibchen schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und den Lauch darin glasig dünsten. Die Scampi dazu geben und von allen Seiten hellbraun anbraten. Die Erbsen zufügen, mit den o. g. Gewürzen würzen und noch mal erhitzen und sofort servieren.
Dazu passt frisches Stangenweißbrot oder gegarte Glasnudeln.