Ofen-Ei auf Gemüse mit Kochschinken


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

warme Vorspeise oder kleines Abendessen mit Brot dazu

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. normal 22.12.2021



Zutaten

für
1 EL Zwiebel(n), TK
½ Paprikaschote(n), rot oder grün
etwas Öl
1 Scheibe/n Kochschinken
n. B. Salz und Pfeffer
etwas Basilikum, frisch oder TK
etwas Schnittlauch, frisch oder TK
1 EL Sahne
1 Ei(er)
n. B. Paprikapulver

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Den Ofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, dann die Zwiebelstücke zugeben. Die halbe Paprikaschote entkernen, klein schneiden und mitdünsten. Den klein geschnittenen Kochschinken unterrühren, die Kräuter (wenn frisch, vorher klein schneiden) untermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Wasser im Wasserkocher zum Kochen bringen.

Den Pfanneninhalt komplett in ein ofenfestes Förmchen umfüllen und die flüssige Sahne darüber träufeln. Das Ei über dem Gemüse aufschlagen. Das Förmchen in eine passende Auflaufform setzen und die Form zu 2/3 mit Wasser füllen.

Die Auflaufform in das untere Drittel des Backofens auf ein Gitter setzen und ca. 15 - 18 Minuten backen, bis das Ei gestockt ist. Die Garzeiten können bei den verschiedenen Geräten variieren.

Das fertige Ofen-Ei nach Belieben mit Paprikapulver bestäuben, garnieren und heiß servieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.