Bewertung
(46) Ø4,48
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
46 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.10.2005
gespeichert: 1.858 (2)*
gedruckt: 11.427 (33)*
verschickt: 75 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 31.08.2005
132 Beiträge (ø0,03/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Teig:
Ei(er)
300 ml Milch
150 g Mehl
2 EL Zucker
1 Pck. Vanillezucker, (oder anderes Vanillearoma)
1/2 TL, gestr. Backpulver
1 Prise(n) Salz
1/2  Apfel, (evtl.)
  Öl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Ei, Milch, Mehl, (Vanille-)Zucker, Salz und Backpulver in einer Schüssel zu einem Teig verrühren. Eventuell noch Mehl oder Milch zugeben, je nach gewünschter Sämigkeit. Wer mag, nimmt statt Vanillezucker echte Vanille.
Eine Suppenkelle ca. zu 2/3 mit Teig füllen und in einer erhitzten Pfanne 26-28 cm (Teig gleichmäßig in der Pfanne verteilen!) mit etwas Öl von beiden Seiten ausbraten.
Fertige Pfannkuchen nach Belieben mit Marmelade, Nutella usw. bestreichen und aufrollen.

Variationen:
1.) Zu dem Teig kann man auch einen grob geraspelten halben Apfel und etwas Zimt beimischen.
2.) Kokosraspeln oder Mandelstifte unter den Teig mischen.
3.) Versucht es auch mal mit Zitronat und Succadae im Teig (oder auch frisch geriebene Zitronen- und Orangenschalen).
Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!

Guten Appetit!