Bewertung
(19) Ø4,14
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
19 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.10.2005
gespeichert: 760 (0)*
gedruckt: 6.059 (17)*
verschickt: 108 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.01.2005
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

200 g Hähnchenbrustfilet(s), geschnitten
1 Scheibe/n Ingwer
2 Zehe/n Knoblauch
1 TL Currypulver
1 EL Öl
1 EL Kokosmilch
1 TL Chilipulver
2 EL Erdnussbutter
1 EL Zucker
1 TL Fischsauce
125 ml Kokosmilch
1 TL Currypaste, rot
2 EL Öl
Zwiebel(n), gehackt
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Ingwer, Knoblauch, Currypulver, 1 EL Öl und 1 EL Kokosmilch mit dem Pürierstab pürieren, über das Fleisch geben und 1 Stunde marinieren. Chilipulver, Erdnussbutter, Zucker, Fischsauce, 125 ml Kokosmilch und Currypaste vermischen. Zwiebel in Öl anbraten, das marinierte Fleisch dazu und gar braten. Zum Schluss die Erdnusssauce dazu und ca. 2 Minuten unter ständigem Rühren köcheln lassen.
Dazu passt am besten Reis.