Hackfleischauflauf mit Kürbis


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

low carb

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 09.12.2021



Zutaten

für

Für den Auflauf:

500 g Kürbisfleisch (Hokkaido oder Butternut), geschält und geputzt
500 g Rinderhackfleisch oder gemischtes Hackfleisch
2 Zwiebel(n)
2 Zehe/n Knoblauch
6 Aprikose(n), getrocknet
3 EL Tomatenmark
300 ml Wasser
3 EL Rotweinessig
1 Prise(n) Zimtpulver
n. B. Salz und Pfeffer, frisch gemahlen
1 Handvoll Mandeln, gehackt
100 g Käse, gerieben
3 EL Butter
3 EL Öl

Für den Dip:

1 Handvoll Petersilie, glatte
150 g Crème fraîche
n. B. Salz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 55 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 25 Minuten
Den geschälten und geputzten Kürbis in Würfel oder Spalten schneiden, in einer flachen Form oder auf dem Backblech mit 1 EL Öl benetzen und leicht salzen. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C Ober- Unterhitze auf der mittleren Schiene ca. 20 Minuten backen, bis der Kürbis weich ist.

Währenddessen die Zwiebeln schälen und würfeln. Den Knoblauch abziehen und hacken. Die Aprikosen fein würfeln. Wasser und Rotweinessig mischen. Eine Auflaufform mit etwas Butter ausstreichen.

1 EL Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Mandeln darin hellbraun anrösten. Herausnehmen und beiseitestellen.

Für den Dip die Petersilie fein hacken, mit der Crème fraîche verrühren und mit Salz abschmecken.

2 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen und das Hackfleisch darin krümelig braten und leicht bräunen. Zwiebeln und Knoblauch zugeben und kurz mitbraten. Das Tomatenmark einrühren, mit der Wasser-Rotweinmischung ablöschen und die Aprikosen untermischen. Alles mit Salz, Pfeffer und Zimt würzen und ca. 10 Minuten köcheln lassen.

Den weichen Kürbis mit restlicher Butter zu feinem Mus stampfen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Das Hackfleisch in die Auflaufform füllen und die Mandeln darüber streuen. Das Kürbispüree darauf verteilen, glattstreichen und mit dem geriebenen Käse bestreuen.

Im heißen Backofen ca. 20 Minuten backen.

Heiß mit dem Dip dazu servieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.