Tonkabohnenparfait - Waffeln - Frucht


Rezept speichern  Speichern

aus der Sendung „Das perfekte Dinner“ auf VOX vom 10.12.2021

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

40 Min. normal 05.12.2021



Zutaten

für

Zutaten für das Parfait:

4 Tonkabohne(n)
550 ml Sahne
120 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
1 Ei(er)
3 Eigelb

Zutaten für die Waffeln:

200 g Weizenmehl Type 550
200 ml Milch
70 g Butter
1 Prise(n) Salz
1 Pck. Vanillezucker
1 Pck. Backpulver
3 Ei(er)

Zutaten für die Fruchtsoße:

125 g Himbeeren
2 TL Puderzucker
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Für das Parfait die Tonkabohnen raspeln und zusammen mit 50 ml Sahne kurz aufkochen lassen. Zucker, Vanillezucker, Ei und Eigelbe dazugeben, auf dem Wasserbad aufschlagen und anschließend im Kaltbad kalt schlagen. 500 ml Sahne steif schlagen, diese unter die Masse heben, die Parfaitmasse in eine Backform füllen und für etwa 5 Stunden ins Gefrierfach stellen.

Für die Waffeln alle Zutaten in einer großen Rührschüssel vermengen. Waffeln ausbacken.

Für die Fruchtsoße die Himbeeren zusammen mit 2 EL Puderzucker pürieren und dann durch ein Sieb streichen.

Dieses Rezept hat Benjamin in der Sendung „Das perfekte Dinner“ – Tag 5 aus Regensburg - am Freitag, dem 10.12.21, als Nachspeise zubereitet.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

violaf

Habe nur das Parfait nach diesem Rezept gemacht u es hat super geklappt und geschmeckt. Bei mir gab es eine Karamellsoße dazu...

28.12.2021 16:09
Antworten