Nougat-Schoko-Taler


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

60 Min. normal 30.11.2021



Zutaten

für

Für den Knetteig:

250 g Butter
250 g Zucker
2 Pck. Vanillezucker
2 Ei(er)
550 g Mehl
1 Pck. Backpulver

Für die Füllung:

300 g Nougat
150 g Schokolade
8 EL Sahne

Zum Bestreichen:

200 g Kuvertüre, weiße

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde Ruhezeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 35 Minuten
Alle entsprechenden Zutaten zu einem Knetteig verarbeiten, diesen anschließend ca. 20 min. im Kühlschrank ruhen lassen.

Den Teig ausrollen, kleine runde Plätzchen ausstechen und auf ein vorbereitetes Backblech geben.

Im vorgeheizten Ofen bei 175 °C Ober-/Unterhitze ca. 12 - 15 min. backen. Danach die Plätzchen abkühlen lassen.

Für die Füllung die Schokolade und den Nougat schmelzen (z. B. auf kleiner Stufe in der Mikrowelle). Danach Sahne unterrühren.

Wenn die Masse abgekühlt ist, auf ein Plätzchen streichen und mit einem zweiten abdecken. So alle Plätzchen füllen. Anschließend das jeweils obere Plätzchen mit geschmolzener weißer Kuvertüre bestreichen.

Gibt ca. 50 Plätzchen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.