Zitronenstangen


Rezept speichern  Speichern

ergibt ca. 40 Portionen

Durchschnittliche Bewertung: 3.6
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

45 Min. normal 19.11.2021



Zutaten

für
1 Bio-Zitrone(n)
200 g Mehl
75 g Zucker
¼ TL Salz
1 Ei(er)
100 g Butter, kalt
100 g Puderzucker
100 g Zartbitterkuvertüre
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Stunden 25 Minuten
Die Zitrone abwaschen, die Schale abreiben und den Saft auspressen.

Aus Mehl, Zucker, Zitronenschale, Salz, drei Esslöffel Zitronensaft, Ei und Butter einen Teig kneten und eine Stunde kühlen.

Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen und ein Blech mit Backpapier belegen.

Vom Teig knapp walnussgroße Stücke abnehmen, diese zu 5 cm langen Röllchen formen und auf das Blech legen. Im heißen Backofen (Mitte) 10 Minuten backen. Auskühlen lassen.

Den Puderzucker mit etwas Zitronensaft verrühren. Die Zitronenstangen bis zur Hälfte eintauchen und den Guss trocknen lassen.

Die Kuvertüre schmelzen, die andere Hälfte der Zitronenstangen eintauchen und die Kuvertüre ebenfalls trocknen lassen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

angelika1m

Hallo, vorweg : die Kekse sind sehr lecker und auch schön zitronig. Ich habe jedoch nur 2 EL Zitronensaft zugefügt und hatte dennoch einen weichen Teig trotz viel längerer Kühlung als angegben. Bei mir sind es daher eher "Zungen" geworden ;-) - stört mich aber gar nicht. LG, Angelika

09.01.2022 18:12
Antworten
chrismarie

Sind soweit ganz gut, aber könnte noch etwas Zimt im Teig haben.

15.12.2021 15:05
Antworten