Pasta mit Spitzkohl


Rezept speichern  Speichern

schnell gemacht, pikant mit Chili

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
 (6 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. normal 17.11.2021



Zutaten

für
200 g Pasta
250 g Spitzkohl
1 Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
1 Chilischote(n), rot
40 g Parmesan oder Pecorino
2 EL Öl
200 ml Wasser
1 EL Weißweinessig
1 TL Gemüsebrühepulver
Salz und Pfeffer
100 g Bacon oder Pancetta, optional
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Den Spitzkohl in feine Streifen schneiden, die Zwiebel würfeln und den Knoblauch fein hacken. Die Chilischote von den Häuten und Kernen befreien und fein würfeln. Den Käse reiben.

Etwas Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin anschwitzen. Den Knoblauch und Chili nach Belieben zufügen und kurz mitdünsten. Den Spitzkohl unterrühren und kurz braten. Wasser, Essig und Gemüsebrühepulver zufügen und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Den Käse unterrühren und mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.

Währenddessen die Nudeln nach Packungsanleitung al dente kochen, durch ein Sieb abgießen, zu den Nudeln geben und unterrühren.

Optional den Bacon oder Pancetta knusprig braten und mit den Nudeln anrichten.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Haubndaucher

Diese Pasta hat uns voll und ganz überzeugt. Die schmeckt ausgezeichnet. Sehr zu empfehlen. Volle Punktzahl von uns. Wegen aktueller Probleme leider ohne Foto. Liebe Grüße aus Oberbayern. Oliver & Tina

21.12.2021 20:59
Antworten
Hobbykochen

Hallo, sehr lecker ! Mit hatte die Essignote dazu sehr gut geschmeckt! Auch der Bacon gibt der Sauce die nötige Würze. LG Hobbykochen

12.12.2021 22:08
Antworten
käsespätzle

Hallo, bei uns gab es auch die Pasta mit Spitzkohl. Ein schnelles, unkompliziertes Gericht. Nichts was einen jetzt vom Hocker reißt, aber dennoch recht gut. Mich hat die bröselige Konsistenz vom Käse etwas gestört. LG käsespätzle

11.12.2021 07:27
Antworten
schaech001

Hallo, wirklich schnell gemacht und auch lecker, besonders mit dem Bacon schön würzig. Liebe Grüße Christine

04.12.2021 15:23
Antworten
xyz13

Hallo, Bei uns gab es heute Deine Pasta.Eigentlich alles nach Rezept gemacht, nur habe ich als erstes Speck ausgelassen und dann in diesem Fett weiter gebraten. Chilis kamen für mich und meinen Mann, dann auf dem Teller reichlich drüber. Sohnemann hätte das sonst nicht gegessen. LG xyz13

01.12.2021 20:13
Antworten