Auflauf
Brotspeise
Resteverwertung
Überbacken
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Ciabatta - Lasagne

Durchschnittliche Bewertung: 2.67
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 26.10.2005



Zutaten

für
1 Ciabatta
5 Tomate(n)
1 Pkt. Käse (Raclette)
100 ml Sahne
100 ml Milch
3 Ei(er)
1 Zehe/n Knoblauch
Basilikum
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Das Brot und die Tomaten in Scheiben schneiden. Zutaten in folgender Reihenfolge in eine Auflaufform schichten: Brot - Tomaten - Käse - Brot - Tomaten - Käse.
Die anderen Zutaten miteinander verrühren und darüber gießen. Dann bei ca. 220°C 15-20 Minuten überbacken.

Ein prima Rezept, wenn vom Raclette-Essen Käse und Brot übrig bleiben. Mit dem Salz sparsam umgehen, der Käse hat einen starken Eigengeschmack und ist sehr würzig.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Riviere

wirklich sehr sehr lecker mit lasagne hat das zwar fast nichts zu tun schmeckt aber trotzdem gut. das Ciabatta und die Tomaten aber besser würfeln und die Mengenangaben an Brot, Käse und Tomaten nicht so eng sehen sie variiren mit der Auflaufform.

13.10.2012 20:23
Antworten