Stollenbrötchen à la Gabi

Stollenbrötchen à la Gabi

Rezept speichern  Speichern

ergibt 8 Brötchen

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 08.11.2021



Zutaten

für
30 g Zitronat
80 g Korinthen
½ Orange(n), unbehandelt, den Abrieb davon
1 ½ TL Stollengewürz
2 EL Traubensaft, hell
40 ml Milch, lauwarm, 3,5 % Fettgehalt
½ Würfel Frischhefe, ca. 21 g
1 EL Zucker
200 g Weizenmehl Type 550
80 g Butter, weiche
40 g Mandeln, gehackt
3 TL Puderzucker
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 1 Tag 1 Stunde 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Tag 2 Stunden
Zitronat hacken und mit Korinthen, Orangenschalenabrieb, Stollengewürz und Traubensaft vermischen. Die Mischung über Nacht zugedeckt ziehen lassen.

Die Milch mit der zerbröckelten Hefe und dem Zucker verrühren. Mehl in eine Rührschüssel geben, in die Mitte eine Mulde drücken, Hefemilch hineingeben, mit etwas Mehl bestäuben und 15 Min. abgedeckt im vorgeheizten Backofen bei 50 °C gehen lassen. Die Butter unterkneten und nochmals weitere 45 Min. gehen lassen.

Den Teig mit dem Zitronat-Mix und den Mandeln verkneten. Aus dem Teig 8 Brötchen formen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und erneut 10 Min. gehen lassen.

Danach die Brötchen im vorgeheizten Backofen bei 190 °C Ober-/Unterhitze ca. 20 Min. backen und nach dem Abkühlen mit Puderzucker bestäuben.

Hierzu einen Orangen-Fruchtaufstrich reichen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.