Zitronen-Seelachs auf Paprika


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 03.11.2021



Zutaten

für
1 ½ Paprikaschote(n), rot
4 Frühlingszwiebel(n)
5 EL Rapsöl
Salz und Pfeffer aus der Mühle
350 Seelachsfilet(s), TK
Zitronensaft

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Den Fisch langsam auftauen lassen.

Den Ofen auf 220 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

Die Paprikaschoten halbieren, putzen und in Spalten schneiden. Die Lauchzwiebeln in 5 cm lange Stücke schneiden. Paprika, Lauchzwiebeln, 3 EL Öl und etwas Salz in eine Auflaufform geben und vermischen

Die Auflaufform in den heißen Ofen auf die mittlere Schiene stellen und das Gemüse 15 Minuten garen.

Den Fisch mit 2 EL Öl und 1 EL Zitronensaft einpinseln und mit Salz und Pfeffer bestreuen.

Den Ofen auf Grillfunktion schalten und die Temperatur auf 240 Grad erhöhen. Den Fisch unter dem heißen Grill 7 - 10 Minuten garen. Mit etwas Zitronensaft beträufelt servieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.