Lauwarmer Radicchio Trevisano-Salat


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. normal 24.10.2021



Zutaten

für
300 Radicchio Trevisano (schmale längliche Form)
1 Zehe/n Knoblauch
1 Chilischote(n)
2 EL Olivenöl
2 EL Balsamico
Salz
Hüttenkäse oder Mascarpone, optional
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Beim Radicchio die dicke Wurzel unten entfernen und die Blätter sorgsam auseinander nehmen. Behutsam waschen und auf Küchenpapier gut abtrocknen. Den Knoblauch und die Chilischote klein schneiden.

In einer Pfanne das Olivenöl erwärmen, das Öl sollte nicht zu heiss sein. Knoblauch und Chilischote langsam anschwitzen, der Knoblauch sollte nicht dunkel werden. Den gut abgetrockneten Trevisano dazugeben und 2 - 3 Minuten anbraten, dann mit dem Balsamico ablöschen und leicht salzen. Kurz durchziehen lassen und dann auf einem Teller anrichten.

Wer will, kann mit einem Löffel Hüttenkäse oder Mascarpone garnieren .

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.