Bewertung
(6) Ø4,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.10.2005
gespeichert: 132 (0)*
gedruckt: 1.563 (11)*
verschickt: 19 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
500 g Hackfleisch, halb und halb
1 Scheibe/n Brot(e), grau oder weiß
2 EL Reis
Zwiebel(n), fein gehackt
Möhre(n), grob geraspelt
2 Wurzel/n Petersilie
2 Blätter Weißkohl
Ei(er)
Sellerie
Tomate(n), geschält
1/2  Paprikaschote(n)
2 Liter Wasser
500 ml Suppe (saure Krautsuppe)
1 EL Dill, gehackt
1 EL Petersilie, frisch gehackt

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Reis 30 Minuten in Wasser einweichen. Dann waschen, sieben und mit dem Brot, 2 Eiern und 1 Zwiebeln zu einer glatten Masse vermengen. Gut kneten, mit Salz und Pfeffer würzen und nussgroße Klößchen formen.
Öl erhitzen. Darin die Möhren, die 2. Zwiebel und das restliche Gemüse, ebenfalls klein geschnitten, ca. 10 Minuten unter Rühren anbraten. Dann das kalte Wasser, Dill und Paprikapulver dazu. 1,5 Stunden schwach kochen lassen.
Danach die Klößchen in der Suppe einkochen, mit der Krautsuppe den Säuregrad einstellen und alles aufkochen. Eigelb mit etwas kaltem Wasser verquirlen, Creme fraîche dazu und in die Suppe geben. Gut umrühren.
Vor dem Servieren noch die Petersilie dazugeben.