Trüffel-Parmesan Süppchen

Trüffel-Parmesan Süppchen

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Vorspeisensuppe

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. simpel 13.10.2021



Zutaten

für
400 ml Geflügelfond
2 Schalotte(n)
1 Knoblauchzehe(n)
50 g Butter
50 g Mehl
200 ml Weißwein, trockener
10 ml Trüffelöl
200 ml Sahne
n. B. Parmesan
Salz und Pfeffer
Muskat
evtl. Trüffel, frisch, zum Dekorieren

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Schalotten und Knoblauchzehe in kleine Würfel schneiden und in der heißen Butter anschwitzen. Anschließend mit dem Mehl bestäuben, schnell und klümpchenfrei verrühren, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Mit dem Geflügelfond ablöschen und ca. 15 min kochen lassen, danach den Wein dazugeben (ich habe einen weißen, trockenen Lugana genommen) und etwas köcheln lassen.

Vom Herd nehmen und nach Belieben geriebenen Parmesan und ca. 10 ml Trüffelöl dazugeben
(je hochwertiger das Öl, desto intensiver der Geschmack).

Wer möchte, kann mit frischem Trüffel garnieren.

Die Angaben sind für eine Vorspeise ausgelegt.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.