Schweinegulasch mit grünen Bohnen, Tomaten und Süßkartoffeln


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 05.10.2021



Zutaten

für
400 g Süßkartoffel(n)
500 g Bohnen, grüne
2 Zwiebel(n)
3 Knoblauchzehe(n)
1 TL, gestr. Paprikapulver, geräuchert
500 g Fleischtomate(n)
500 g Schweinefleisch
2 EL Öl
1 TL Kreuzkümmelpulver
1 TL Currypulver
3 TL, gestr. Hühnerbrühepulver
Salz und Pfeffer, aus der Mühle
Öl zum Braten

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 10 Minuten
Süßkartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Bohnen putzen und in Stücke schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken. Tomaten waschen, Stielansatz entfernen und in Würfel schneiden.
Das Fleisch in Würfel schneiden oder schon vom Metzger geschnitten kaufen.

Die Fleischwürfel in einer beschichteten Pfanne im heißen Öl anbraten und wieder herausnehmen. Zwiebelwürfel und Knoblauchwürfen im Bratfett glasig dünsten. Fleischwürfel wieder dazugeben. Currypulver, Kreuzkümmel- und Paprikapulver zufügen. Mit 500 ml Wasser angießen und die Tomatenwürfel dazugeben. Hühnerbrühe einrühren und alles aufkochen lassen. Bohnen und Süßkartoffelwürfel zugeben und ca. 35 Minuten köcheln lassen. Eventuell mit Wasser nachgießen. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken.

Dazu passt gut Reis.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.