Ochsenschwanz Sous-vide


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 04.10.2021



Zutaten

für
1 ½ kg Ochsenschwanz
3 m.-große Zwiebel(n)
2 Zweig/e Thymian
1 Zweig/e Rosmarin
3 Zehe/n Knoblauch
1 EL, gehäuft Rohrohrzucker
1 TL Salz
1 TL, gehäuft Pfeffer
750 ml Rapsöl, bio

Für die Sauce:

1 TL, gehäuft Tomatenmark
15 Oliven, schwarze, in Scheiben geschnitten
n. B. Salz (Olivensalz)
200 ml Rinderfond
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Stunden 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Stunden 40 Minuten
Ein Wasserbad auf 85 °C vorheizen.

Die Zwiebeln fein hacken und den Knoblauch andrücken. Alle Zutaten in einen Sous-vide geeigneten Beutel geben und gründlich vermischen. Den Beutel vakuumieren und den Ochsenschwanz im Wasserbad 20 Std. confieren. Das Fleisch aus dem Öl nehmen. Das Öl durchseihen und für die Sauce und für weiteren Verbrauch behalten.

Für die Sauce: Die Oliven in 2 - 3 EL vom Öl anbraten. Das Tomatenmark zugeben und anrösten. Die Oliven mit dem Rinderfond ablöschen und mit Olivensalz abschmecken.

Tipp: Das Öl ist sehr aromatisch und passt zum Anbraten von Rinderbraten und Steaks.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.