Algerische Kekse - Boussou la Tmessou


Rezept speichern  Speichern

einfach, schnell, süß und lecker

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 06.10.2021



Zutaten

für
210 g Weizenmehl Type 405
35 g Puderzucker
130 g Butter, weiche
1 EL Vanillepaste
etwas Rosenwasser zum Eintauchen
viel Puderzucker zum Wälzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 18 Minuten Gesamtzeit ca. 38 Minuten
Mehl und Puderzucker durchsieben.

Butter zusammen mit Vanillepaste cremig schlagen (anstelle von Vanillepaste gehen auch einige Tropfen Butter-Vanille-Aroma). Mehlmischung dazugeben und zu einem homogenen Teig verkneten. Aus dem Teig 18 Kugeln à 20 g formen und auf ein Backblech mit Backpapier legen.

Die Kekse im vorgeheizten Backofen bei 170 °C Ober-/Unterhitze ca. 16 - 18 Min. backen. Sie sollten dabei nicht zu braun werden.

Kekskugeln abkühlen lassen, in Rosenwasser tauchen und in reichlich Puderzucker wälzen.
Tipp: Anstelle von Rosenwasser schmeckt auch sehr gut Orangenblütenwasser.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.