Leckere weiße Mousse au Chocolat mit Beeren


Rezept speichern  Speichern

kleines, geniales Dessert für alle Anlässe

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 29.09.2021



Zutaten

für
150 g Schokolade, weiße
4 Eiweiß
55 g Zucker
200 g Schlagsahne
1 Pck. Mikado, weiße Schokolade
1 Pck. Mikado, zartherbe Schokolade
125 g Beeren, z.B. Erdbeeren oder Johannisbeeren

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Gesamtzeit ca. 2 Stunden 30 Minuten
Die Schokolade im Wasserbad schmelzen und ca. 15 Min. abkühlen lassen. In der Zwischenzeit die Eiweiße steif schlagen und dabei den Zucker nach und nach einrieseln lassen.

Die Schlagsahne steif schlagen und langsam unter die Schokolade heben. Die Mikado Stäbchen fein zerbröseln. Den Eischnee und 2/3 der Mikado Brösel hinzufügen und ebenfalls vorsichtig unterheben.

Die Mousse auf Gläser verteilen und im Kühlschrank ca. 2 Std. ruhen lassen.

Die Beeren putzen und pürieren oder in Stücke teilen.

Die gut durchgekühlte Mousse au Chocolat mit den Beeren und den übrigen Mikado Bröseln servieren.

Rezept speichern  Speichern


Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.