Caponata Siciliana


Rezept speichern  Speichern

Einfach und schnell zu bereiten

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 26.09.2021



Zutaten

für
500 g Aubergine(n)
6 Kirschtomate(n)
100 g Zwiebel(n), rot
100 g Stangensellerie
4 EL Tomaten, passierte
80 g Oliven, grüne
2 EL, gehäuft Kapern
Olivenöl
1 Handvoll Basilikum
1 EL Zucker
2 EL Sherryessig
n. B. Salz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Aubergine fein würfeln und in Olivenöl ca.4 Minuten frittieren, bereitstellen. Selleriestangen säubern und fein würfeln, Zwiebeln sehr fein würfeln und Kirschtomaten halbieren.

Zunächst die Zwiebeln in 2 Esslöffeln Olivenöl braten. Nach 2 Minuten Tomatenpassata unterrühren und nach einer weiteren Minute die Stangenselleriewürfel, Oliven, Kapern und Kirschtomaten. Bei mäßiger Hitze ca. 3 Minuten köcheln. Auberginen einrühren und Basilikum. Nach 2 Minuten Zucker und Essig unterrühren, aufkochen und mit Salz abschmecken.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Pannepot

Danke, du hast vollkommen recht!

27.11.2021 09:08
Antworten
p6qwgr66gh

Gutes Rezept, nur der Name irritiert. Es muss natürlich heißen "Caponata Siciliana"

26.11.2021 13:18
Antworten