Fleischbällchen orientalische Art auf Paprikastreifen


Rezept speichern  Speichern

supereinfach und schnell zubereitet

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 20.09.2021



Zutaten

für
200 g Rinderhackfleisch, mageres
250 g Bratwurstbrät, grob
2 EL Kreuzkümmel
1 EL Harissa
1 Ei(er)
2 EL Paniermehl
3 m.-große Paprikaschote(n), rot, gelb, grün
3 EL Olivenöl
n. B. Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 35 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Ofen auf 170 °C Ober-/Unterhitze vorwärmen.

Rinderhackfleisch und enthäutete Bratwurstbrät mit Kreuzkümmel, Harissa, Ei und Paniermehl verkneten, dann ca. 10 Fleischbällchen daraus formen.

Die Paprikaschoten putzen und in Streifen schneiden.

Fleischbällchen und Paprikastreifen auf eine Backplatte bzw. in eine Auflaufform legen, mit dem Olivenöl beträufeln und etwas salzen sowie pfeffern. Ca. 35 Min. im heißen Ofen backen. Zwei Esslöffel Wasser zugeben, damit Angebackenes lösen und untermischen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.