Winterliches Kaki-Ofengemüse


Rezept speichern  Speichern

Wärmt an kalten Tagen von innen!

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. normal 20.09.2021 610 kcal



Zutaten

für
500 g Rosenkohl
350 g Rote Bete
350 g Pastinake(n)
2 EL Olivenöl + 4 TL
Salz und Pfeffer
2 Hähnchenbrustfilet(s) (à ca. 275 g)
4 Stiel/e Thymian
2 Zweig/e Rosmarin
400 g Kaki Ribera del Xúquer g.U.
2 TL Honig, flüssiger
2 EL Haselnussblättchen
1 Vanilleschote(n)
400 ml Milch
200 g Polentagrieß
25 g Parmesan, gerieben
1 EL Butter
Muskatnuss, geriebene
Öl zum Braten

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 55 Minuten
1. Rosenkohl putzen, waschen und halbieren. Rote Bete schälen und in Spalten schneiden. Pastinaken schälen und längs vierteln. Vorbereitetes Gemüse auf ein Backblech verteilen. Das Gemüse mit 2 EL Öl beträufeln. Mit Salz und Pfeffer würzen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 30 Minuten garen.

2. Hähnchenfilets trocken tupfen. Eine Grillpfanne mit Öl ausstreichen. Hähnchenfilets darin unter Wenden ca. 10 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Warmstellen. Thymian und Rosmarin waschen und trocken schütteln. Thymianblättchen, bis auf einige zum Garnieren, abzupfen. Rosmarinnadeln, bis auf einige zum Garnieren, abstreifen. Kaki waschen, putzen und in Spalten schneiden. Nach der Hälfte der Garzeit die Kakispalten zum Gemüse in den Ofen geben. Gemüsemischung mit Honig beträufeln. Ca. 5 Minuten vor Ende der Garzeit das Gemüse mit Haselnussblättchen, Thymian und Rosmarin bestreuen.

3. Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herauskratzen. 400 ml Wasser, 1 Prise Salz, Vanillemark und Milch aufkochen. Polentagrieß einrühren und unter gelegentlichem Rühren bei schwacher Hitze quellen lassen. Parmesan und Butter unterrühren. Polenta mit Salz und Muskat abschmecken. Gemüse aus dem Ofen nehmen. Hähnchenfilets aufschneiden. Vanille-Polenta auf Teller verteilen. Hähnchenscheiben und Ofengemüse darauf anrichten. Mit je 1 TL Öl beträufeln. Mit übrigen Kräutern garnieren.

Pro Portion ca. 2560 kJ, 610 kcal. E 41 g, F 26 g, KH 46 g


Foto-Copyright: Kaki Ribera del Xúquer by House of Food

Der Inhalt dieser Werbekampagne gibt lediglich die Ansichten des Autors wieder und liegt in seiner alleinigen Verantwortung. Die Europäische Kommission und die Europäische Exekutivagentur für die Forschung (REA) übernehmen keinerlei Verantwortung für eine etwaige Weiterverwendung der darin enthaltenen Informationen.

Rezept speichern  Speichern


Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.