Schopftintlinge auf Toast


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

schnell, vegan, superlecker

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

5 Min. simpel 21.09.2021



Zutaten

für
0,33 Stange/n Lauch
1 EL Öl
4 Pilze (Schopftintlinge)
1 TL Gemüsebrühepulver
2 EL Hefeflocken
etwas Wasser
n. B. Salz und Pfeffer
2 Scheibe/n Vollkorntoastbrot
n. B. Petersilie

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Lauch putzen, klein schneiden und in heißem Öl anbraten. Schopftintlinge würfeln und mitbraten. Mit Gemüsebrühepulver und Hefeflocken bestreuen, kurz mitrösten und dann mit etwas Wasser aufgießen. Kurz einkochen lassen, so dass eine sämige Masse entsteht. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Toastbrot rösten, dann die Scheiben mit der Lauch-Pilz-Masse belegen, etwas Petersilie darüberstreuen und sich gut schmecken lassen.

Dazu passt ausgezeichnet ein grüner Salat.

Achtung: Bei den Schopftintlinge nur junge, weiße Pilze verwenden. Alle dunklen oder rosaroten Stellen vor dem Kochen entfernen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.