Spaghetti mit gebackenem Feta und Tomaten


Rezept speichern  Speichern

vegetarisch

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 06.09.2021



Zutaten

für
3 EL Olivenöl für die Form
750 g Fleischtomate(n)
3 Frühlingszwiebel(n)
3 Knoblauchzehe(n)
¾ TL Salz und Pfeffer
wenig Chilipulver
1 EL Oregano
200 g Feta-Käse
400 g Spaghetti
1 Bund Petersilie
Fett für die Form

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Eine ofenfeste Form mit wenig Öl einfetten und den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Die Tomaten je nach Größe vierteln und in die vorbereitete Form geben. Die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden, den Knoblauch pressen und alles mit Salz, Pfeffer, Chilipulver und Oregano würzen und mischen. Den Feta-Käse in Würfel schneiden und über die Tomaten verteilen.

Im vorgeheizten Backofen ca. 30 Minuten auf der mittleren Schiene backen.

In der Zwischenzeit die Spaghetti al dente kochen und in einem Sieb abtropfen lassen. Feta-Käse und Tomaten aus dem Ofen nehmen und mit den Spaghetti gut vermischen.

Petersilie grob schneiden und auf den Spaghetti verteilen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Garcia80

Sehr leckeres und einfaches Rezept!

07.09.2021 23:06
Antworten