Blumenkohl-Nudeln


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 30.08.2021



Zutaten

für
2 Ei(er)
250 g Penne
350 g Blumenkohl
1 EL Öl zum Braten
1 EL Butter
Salz und Pfeffer, aus der Mühle
1 Msp. Paprikapulver, geräuchert
1 EL Schnittlauchröllchen
50 g Feta-Käse
evtl. Salz und Pfeffer
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 55 Minuten
Die Eier 10 Minuten hart kochen und abschrecken. Schälen und in Würfelchen schneiden.

Die Penne in Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest kochen.

Den Blumenkohl in Röschen teilen, waschen und ca. 5 Minuten in Salzwasser blanchieren. Abgießen, abschrecken und in einem Sieb abtropfen lassen.

Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Den Blumenkohl unter Wenden darin goldbraun braten. Butter dazugeben und aufschäumen lassen. Mit Salz und Pfeffer und geräuchertem Paprikapulver würzen.

Die Nudeln abseihen und dabei ca. 50 ml Nudelwasser auffangen. Nudeln abtropfen lassen. Zum Blumenkohl in die Pfanne geben und kurz mitbraten. Nudelwasser dazugeben und kurz köcheln lassen. Die Blumenkohl-Nudeln eventuell mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Anrichten und mit den Schnittlauchröllchen, den Eierwürfeln und zerbröseltem Feta-Käse bestreuen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.