Grieß-Pfirsich-Kuchen mit Mandeln und Streuseln


Rezept speichern  Speichern

Mediterraner Touch durch Lavendel und Ziegenmilch, für 12 Stücke

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 25.08.2021



Zutaten

für

Für den Boden:

300 g Mehl
200 g Butter
100 g Zucker
1 Ei(er), Größe M
1 Prise(n) Salz
Fett und Mehl für die Form

Für den Belag:

100 g Weichweizengrieß
500 ml Ziegenmilch
100 g Zucker
1 Vanilleschote(n), davon das Mark
1 Prise(n) Salz
2 Ei(er), Größe M
250 g Schmand
30 g Speisestärke
1 EL Lavendel, gehackt
1 Dose Pfirsichhälfte(n)

Für die Streusel:

50 g Butter
100 g Mehl
75 g Zucker

Für das Topping:

100 g Mandelblättchen
50 g Puderzucker
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 4 Stunden Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 5 Stunden 30 Minuten
Eine Springform (28 cm) fetten und mit Mehl ausstäuben.

Für den Boden Mehl, weiche Butter, Zucker und das Ei zu einem Mürbeteig verkneten. Den Teig 1 h im Kühlschrank lagern.

In der Zwischenzeit für den Belag 100 ml Ziegenmilch mit der Speisestärke in einer kleinen Schüssel mischen. Die restliche Ziegenmilch mit dem Zucker, dem Mark der Vanilleschote und einer Prise Salz erwärmen. Den Grieß und die Stärkemilch einrühren. Alles kurz aufkochen und rühren, bis die Masse andickt. 30 min abkühlen lassen und dann den Schmand, die Eier und den gehackten Lavendel unter die Masse rühren.

2/3 vom Mürbeteig ausrollen und in der Springform auf dem Boden ausbreiten. 1/3 des Mürbeteiges zu einem Rand formen. Die Grießmasse auf dem Mürbeteig verteilen. Die Pfirsichhälften vierteln und fächerförmig darauf auslegen.

Für die Streusel Butter mit Zucker und Mehl zu Streuseln kneten. Streusel und gehobelte Mandeln auf den Pfirsichen verteilen.

Den Kuchen bei 175 °C Ober-/Unterhitze ca. 1 h backen. Auskühlen lassen und mindestens 4 h kühlen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen.

Tipp: Die Pfirsiche durch frische Aprikosen ersetzen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.