Garnelen mit Pak choi und Tomaten


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 28.08.2021



Zutaten

für
125 g Reis
225 g Garnele(n), TK
1 EL Öl
1 Knoblauchzehe(n)
2 Chilischote(n)
300 g Pak Choi
2 Handvoll Cocktailtomaten
1 EL Sojasauce
etwas Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Den Reis nach Packungsanleitung kochen.

Die Garnelen im heißen Öl in einer Pfanne anbraten. Herausnehmen und warmstellen.

Knoblauch schälen und kleinschneiden. Chilischoten längs aufschneiden, entkernen und in Streifen schneiden. Knoblauch und Chili im Garnelenöl in der Pfanne anrösten.

Pak choi waschen, kleinschneiden und ebenfalls in die Pfanne geben. Dann auch die halbierten Tomaten dazugeben und alles kurz durchrühren. Ca. 5 Min. braten, der Pak choi sollte bissfest sein. Die Garnelen dazugeben und nochmal alles kurz erwärmen. Mit der Sojasauce und evtl. Salz und Pfeffer abschmecken.

Mit dem Reis servieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

belo24

Genau nach Rezept gekocht und ein leichtes und super leckeres Essen gegessen. TOPP! Gibt's wieder...

18.11.2021 19:07
Antworten