Bewertung
(15) Ø3,88
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
15 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.10.2005
gespeichert: 364 (0)*
gedruckt: 1.529 (3)*
verschickt: 33 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.08.2004
51 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

250 g Nudeln
800 g Brokkoli
150 g Mandel(n), Blättchen
  Salz
 n. B. Parmesan, frisch
2 EL Olivenöl
2 Zehe/n Knoblauch
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln bissfest kochen. Den Brokkoli waschen, putzen und ganz klein schneiden.
In einer großen Pfanne mit Deckel Olivenöl erhitzen, die klein geschnittenen Knoblauchzehen dazugeben und kurz anbraten. Den Brokkoli dazugeben und mit braten. Etwas Wasser aufschütten und Brokkoli sehr weich garen. Zwischendurch evt. mehr Wasser angießen.
In der Zwischenzeit in einer Pfanne ohne Fett die Mandelblättchen bei mittlerer Hitze leicht bräunen. Sobald der Brokkoli gar ist, die Nudeln dazugeben. Deckel auf die Pfanne und kräftig durchschütteln, sodass sich der Brokkoli und die Nudeln gut mischen. Dann die Mandelblättchen dazugeben und etwas Parmesan unterrühren. Evt. mit Salz abschmecken.