Kochkäse mit Kreuzkümmel


Rezept speichern  Speichern

ohne Kochen

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

5 Min. simpel 10.08.2021



Zutaten

für
1 TL Natron
500 g Sahnequark, 40 % Fett
150 g Sauerrahmbutter
1 TL Kreuzkümmel
1 Spritzer Fischsauce
n. B. Salz, unjodiert

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Ruhezeit ca. 3 Stunden Gesamtzeit ca. 3 Stunden 5 Minuten
Natron und Quark gründlich vermischen. Die Mischung 3 Std. ruhen lassen.

Die Butter verflüssigen und unter die Mischung geben. Kreuzkümmel und Fischsauce dazugeben und bei Bedarf mit Salz abschmecken.

Tipp: Passt gut zu Bauernbrot oder zum Verfeinern von Speisen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Klaumix

Hy Meine Frau liebt Kreuzkümmel und die Fischsauce ist ein Geschmacksverstärker (auf natürlicher Basis). Jedem sein Geschmack. MfG Klaumix

12.08.2021 12:25
Antworten
Arndti

Beim lesen dieses Rezeptes schüttelt es mich als Südhesse. Fischsause und Kreuzkümmel gehören wirklich nicht in einen Kochkäse.

11.08.2021 21:20
Antworten