Hauptspeise
Pilze
Rind
Schwein
Überbacken
14/73
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Gefüllte Champignons

mit Hackfleisch

Durchschnittliche Bewertung: 4.39
bei 186 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 21.10.2005



Zutaten

für
6 Champignons (Riesenchampignons)
300 g Hackfleisch
1 m.-große Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
½ Tube/n Tomatenmark
Gouda, gerieben
Salz und Pfeffer
Olivenöl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Min. Koch-/Backzeit ca. 40 Min. Gesamtzeit ca. 70 Min.
Champignons waschen, putzen und aushöhlen. Ausgehöhltes Pilzfleisch beiseitestellen. Champignonköpfe auf ein Backblech legen.

Zwiebel in kleine Würfel hacken und in heißem Öl glasig anbraten. Hackfleisch hineingeben und mit anbraten. Wenn das Fleisch gar ist, das Champignonfleisch mit anbraten. Anschließend Tomatenmark zufügen, Knoblauch auspressen und gut vermengen. Kräftig pfeffern und salzen. Noch mal gut umrühren. Dann das Fleisch löffelweise in den Champignonköpfen verteilen. Mit Gouda bestreuen und im Backofen bei ca. 220 Grad 30 Minuten backen, bis der Käse goldbraun verlaufen ist (bei Umluft weniger).

Dazu passen Kräuterbaguette und frischer Salat.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare