Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.10.2005
gespeichert: 35 (0)*
gedruckt: 768 (0)*
verschickt: 16 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.01.2005
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
  Äpfel (am besten Boskop)
75 g Mehl
1/2 TL Zucker
1 Prise(n) Salz
200 ml Milch
1 EL Ei(er) (Größe M)
3 EL Butter, flüssig
  Eis (Vanille)
  Zimt

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zutaten für den Teig gut verrühren und in eine kleine Schüssel geben. Pfanne mit viel Öl heiß werden lassen. Äpfel schälen und entkernen. Anschließend in Ringe schneiden (2-3 Ringe pro Person) und diese in den Teig legen. Ringe frittieren und so lange drin lassen, bis der Teig knusprig ist.
Äpfel nach dem Frittieren nach Belieben mit Zucker und Zimt süßen oder einfach mit einer Kugel Vanilleeis servieren. Den restlichen Teig braten und stückchenweise auf den Tellern verteilen.